Dukan Diet

Jede Jahreszeit eignet sich dafür mit einer Diät zu beginnen. Die Verfügbarkeit von einer großen Auswahl an verschiedenen Ernährungsplänen und Diätkuren erlauben wirklich jedem seine ganz persönlichen Vorrausetzungen und Bedürfnisse einzubinden und zu jedem möglichen Zeitpunkt im Laufe eines ganzen Jahres zu verwenden. Natürlich ist es immer empfehlenswert einen Ernährungsberater aufzusuchen um mögliche zukünftige Gesundheitsprobleme zu verhindern.

Eine der weltweit bekanntesten Diät ist die Dukan Diät. Der berüchtigte Autor der gleichnamigen Bücherreihe der Grundlagen der sogenannten proteinreichen und kalorienarmen Diät, bei welcher die Anzahl der erlaubten Mahlzeiten pro Tag auf eine bestimmte Zahl beschränkt werden. Eine Vielzahl von bekannten Superstars haben dank dieser Diät bereits ihre Traumfigur erreicht. Zwei dieser Superstars sind Sängerin Jay Lo und das Model Giselle Bündchen.

Die Grundidee hinter der Diät von Pierre Ducan ist, dass die Menschen, die diese Diät durchführen, essen können was auch immer sie möchten. Während das nicht wirklich nach einer effektiven Methode zur Verbrennung von überschüssigen Kalorien und Pfunden klingt, verhängt die Diät ein Limit für die Größen der Portionen von den jeweiligen Mahlzeiten, was eine zentrale Rolle spielt, wenn man abnehmen möchte.

Während der Diät sollten vermehrt magere Proteine, die dem Körper ausreichen Energie bieten um ganz normal funktionieren zu können, aufgenommen werden. Wenn die Proteine nicht mit Fett gesättigt sind, können sie den menschlichen Körper anregen Gewicht zu verlieren.

Der geplante Gewichtsverlust, den wir in diesem Artikel genauer anschauen werden, ist also völlig leistungsfähig und wirksam dabei den Menschen zu helfen ihre überschüssigen Fette und Kalorien zu beseitigen. Lasst uns mehr über diese Diät herausfinden und schauen auf welche Weise sie funktioniert.

Wusstest du schon?

Die Diät von Pierre Dukan ist in vier verschiedene Phasen aufgeteilt und passenderweise mit den Namen Angriff, Verbrennung, Stärkung und Stabilisierung versehen worden. Die Phasen wurden genauso benannt um die verschiedene Veränderungen zu beschreiben, die im Körper während der Durchführung der Diät stattfinden werden. Die ersten beiden Stufen zielen darauf ab einen schnellen Gewichtsverlust zu erzielen und die nachfolgenden zwei helfen dabei den Körper zu reinigen und zu säubern und dabei alle wichtigen Vorgänge, die gleichzeitig mit der Diät ablaufen und im Körper stattfinden, in Einklang zu bringen.

Was ist die Erste Phase der Dukan Diät?

Die empfohlene Dauer der Angriff Phase ist 10 Tage. Wenn aber die eigenen Bedürfnisse eine weitere Gewichtsabnahme wünschen oder der Körper für den nächsten drastischen Schritt bereit ist, dann kann man die erste Phase für weitere 5 Tage fortsetzen und zusätzlich die Diät in ein paar Monaten wiederholen.

Pierre Dukan erklärt, dass es keine Begrenzungen der Anzahl der Mahlzeiten pro Tag gibt, aber die Portionen, die man zu sich nimmt, sollten extrem reduziert und minimiert werden. Die einzigen verbotenen Nahrungsmittel während dieser Phase sind Fleischprodukte, die reich an Fetten sind wie zum Beispiel Lamm und Schwein.

Was prägt die Zweite Phase dieser Diät?

Die Dauer der Verbrennung Phase ist genau dieselbe wie die der Angriff Phase, also 10 Tage. Während dieser Phase ist die Einnahme von Nährstoffen auf Proteine und Gemüse beschränkt. Bohnen, Linsen, Artischocken, Kichererbsen, Mais, Erbsen und Reis sind alles geeignete Lebensmittel für diese Phase.

Dr. Dukan hat außerdem verschiedene Rezepte für nützliche Saucen in seinem Buch “Die Dukan Diät” mitaufgenommen. Diese Rezepte eignen sich perfekt für die empfohlenen Nahrungsmittel und führen nicht zur Anhäufung von überschüssigen Kalorien oder Fetteinlagerungen.

Wichtige Anmerkung! Während keiner Phase dieser Diät sollte man Nahrungsmittel zu sich nehmen, die frittiert oder in Fett gebraten worden sind. Wie bekannt ist, ist dies eine der Zubereitungsmethoden, die für den Körper am schädlichsten sind, da es die Einnahme von gefährlichen Giften und Fetten verstärkt. Nachdem man frittierte Produkte gegessen hat, benötigt der menschliche Körper ganz dringend eine Entgiftung. Ein geeignetes Hilfsmittel dafür ist Toxic OFF, welches dem Körper auf 100% natürliche Weise hilft sich wirksam zu reinigen und zu säubern.

Was passiert während der dritten Phase der Diät?

Wie bereits oben erwähnt fokussieren sich die dritte und vierte Phase der Diät darauf die internen Vorgänge im Körper wieder in Einklang zu bringen. Ihre Dauer hängt von der Anzahl der Kilos ab, die abgenommen worden sind. Diese werden dann mit 10 multipliziert. Die beiden Phasen gestatten eine erhöhte Anzahl an erlaubten Nahrungsmitteln und es darf außerdem auch eine Frucht pro Tag gegessen werden.

Menschen, die auf der Dukan Diät sind, können also beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot und etwas weißen Käse zu sich nehmen. Bananen, Kirschen und Trauben sind mit Absicht verboten worden, aber es gibt zwei Tage in der Woche an welchen man essen darf was auch immer er oder sie möchte, sogar etwas mageres Lamm- oder Schweinefleisch und Schinken.

Die finale Vierte Phase der Dukan Diät

Es wird außerdem empfohlen drei Suppenlöffel voll Haferflocken dreimal die Woche zu sich zu nehmen. Ein Tag der Woche ist dafür vorgesehen lediglich Proteine zu sich zu nehmen, wie bereits in der ersten Phase der Diät. An den anderen sechs Tagen der Woche kann man essen was auch immer man möchte.

Vergesst nicht viel zu trinken!

Unsere Körper bringen uns manchmal dazu zu denken, dass wir hungrig sind, wobei alles was wir brauchen etwas zu trinken ist. Die Dukan Diät erfordert eine regelmäßige Aufnahme von mindestens 1,5 Litern Wasser pro Tag. Tee und Kaffee ohne Zucker sowie allgemeine Gewürze wie Essig sind auch erlaubt. Multivitamine sind reich an Mineralien und können auch zum täglichen Ernährungsplan hinzugefügt werden.

Die Dukan Diät – Abnehmen ohne Einschränkungen!

Diese Diät wird nicht nur als eine der beliebtesten angesehen, sondern auch als eine der wirksamsten und am einfachsten auszuführenden um in Form zu kommen. Dr. Dukan hat es geschafft bereits tausenden von Menschen auf der ganzen Welt zu helfen ihre überschüssigen Fette und Kalorien endgültig loszubekommen.

Die Diät von Pierre Dukan ermutigt jeden Einzelnen einen gesünderen Lebensstil zu führen und mehr auf den eigenen Körper zu achten. Die Menschen, die diese Diät durchführen, sind voller Energie und haben genügend physische und emotionale Stärke ihre täglichen Aufgaben wie üblich auszuführen.

Diese Diät ist die bevorzugte Wahl sowohl von prominenten als auch von ganz normalen Menschen. Und dafür gibt es auch einen sehr guten Grund!

Write A Comment


Pin It